Imam Nasser Mohammed El-Yemeni
09-04 - 1437 AH
19 - 01-2016 AD
3.57 AM
ـــــــــــــــــــ

{Was aber die Mauer angeht, so gehörte sie zwei Waisenjungen in der Stadt, und unter ihr befand sich ein für sie bestimmter Schatz. Ihr Vater war rechtschaffen}

Diese Nachricht wurde von Amira geschrieben : Im Namen Allahs des Allerbarmers, des Barmherzigen.

(Meine Frage ist über die Gültigkeit dieser Erzählung: was war dieser Schatz ,es wurde gesagt:
Es war Gold und Silber und wurde gesagt, es war Geld, und wurde auch behauptet, es war ein Schatz aus Schriften?"
Und Frieden auf den Gesandten und Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten.)


Im Namen Gottes, des Barmherzigen, und Frieden auf den Gesandten und Lob gebührt Allah

Was der Vater der beiden Jungen Männer anbelangt, er war ein rechtschaffener Mann, er hat die Zakat abgegeben und somit hat sein Geld rein gemacht , dann hat er der Rest des Geldes für seine Kinder versteckt aber er hat niemanden im Dorf von seinem Versteck gezeigt weil er konnte niemanden vertrauen , dann hat Allah diese Angelegenheit in Seinem Obhut übernommen und den Schatz zu sein Kinder brachte, die haben es zwar durch Zufall gefunden, eigentlich aber es war Allahs Anordnung und sein fest gefaßter Beschluß und stand im Buch Gottes verzeichnet den Schatz zu finden.

Imam Mahdi Nasser Mohammed El-Yemeni



{وَأَمَّا الْجِدَارُ فَكَانَ لِغُلَامَيْنِ يَتِيمَيْنِ فِي الْمَدِينَةِ وَكَانَ تَحْتَهُ كَنزٌ لَّهُمَا وَكَانَ أَبُوهُمَا صَالِحًا }
صدق الله العظيـــم..

http://www.the-greatnews.com/showthread.php?1144